Vom individuellen Siegelstempel über eine exklusive Prägezange bis hin zu zeitgemässen Anwendungen wie Screensaver, E-Mail-Signatur oder Webseite lässt sich praktisch alles realisieren.
Mit der Fertigstellung Ihres Monogramms bekommen Sie zudem die digitalen Daten, so dass Sie völlig flexibel und unabhängig bezüglich späterer Anwendungen sind.

  • Siegelstempel

    Haben Sie jemals einen dieser Siegelstempel in Ihren Händen gehalten, werden Sie zustimmen, dass diese optisch und haptisch einem Schmuckstück gleichkommen. Die Stempel werden in Zürich in Handarbeit aus Nussbaumholz gefertigt. Der Messingkopf wird mit Ihrer individuellen Gravur versehen und ist rund im Durchmesser von 17 mm oder quadratisch in 15×15 mm erhältlich. Auf Anfrage können auch andere Formen und Grössen angefertigt werden.

    Preis: CHF 190.–
    (inklusive Gravur, exklusive Monogramm-Design, zzgl. Versandkosten)

  • Prägezange

    Dieses Prägezangen-Modell ist hart erprobt und wird sich auch bei Ihnen als wahrer Allrounder im praktischen Gebrauch bewähren. Da die Zange zum Papier hin bis zu 11 cm eingeschoben werden kann und für die Prägung von Papierstärken bis zu 250 g/m2 ausgerichtet ist, kann vom DIN A4 Briefpapier und den passenden Kuverts bis hin zu Grusskarten oder Geschenketiketten praktisch alles geprägt werden.
    Der gravierte Plattenträger der Prägezange ist im Übrigen einfach austauschbar und kann ohne grossen Aufwand auf ein anderes Motiv umgerüstet werden.

    Preis: CHF 360.–
    (inklusive Gravur der Prägeplatte, exklusive Monogramm-Design, zzgl. Versandkosten)

  • Drucksachen

    Ob die günstige, aber qualitativ hochstehende Onlinedruckerei in London oder die kleine Liebhaber-Manufaktur mit altem Heidelberger Tiegel hier in Zürich. Ich bin stets bemüht, die optimale Produktionsstätte für Ihr individuelles Anliegen und Budget zu finden.

  • Digitales

    Kaum ein Monogramm verlässt die gute Stube ohne den Kundenwunsch, dieses auch in der E-Mail-Signatur verwenden zu können. Und das Erstellen von einfachen Webseiten im Baukastensystem ist via zahlreicher Onlinedienste inzwischen ebenfalls schnell selbst gemacht.
    Diejenigen die in Zusammenhang mit ihrem Zeichen jedoch an ein professionelles und durchgängiges Corporate Design denken, möchte ich gerne auf www.marianneschmollgruber.com verweisen. Dort ist die Umsetzung von Webseiten nach grafischer Vorlage Standard.

  • Stickerei

    Je nach individuellem Anspruch kann auf verschiedene Techniken zurückgegriffen werden. Es ist sowohl ein automatisiertes Sticken via Stickmaschine möglich, als auch die Anfertigung von exklusiven Einzelstücken in Handarbeit.
    Abhängig von Sticktechnik und Grösse des Motivs können die Kosten stark variieren. Für eine genaue Preisangabe werden das fertig gestaltete Zeichen sowie alle detaillierten Angaben in Zusammenhang mit der Textil benötigt.

  • Gravur

    Mit den heutigen, technischen Möglichkeiten können erstaunlich viele Materialien und Gegenstände kostengünstig mit einer individuellen Gravur versehen werden.
    Ich kann insbesondere unsere Schmuckgraveurin in München empfehlen, die mit unglaublicher Präzision auch im Kleinstbereich überzeugende Arbeit leistet.