Marianne Schmollgruber ist freie Designerin und lebt und arbeitet nahe Zürich. Nach Studienjahren an der Kunstuniversität Linz sowie in Berlin Weissensee ist sie für Agenturen in Österreich, Deutschland und der Schweiz tätig.

Seit 2009 wirkt sie freischaffend aus ihrem Atelier in der Nähe von Zürich und widmet sich vorwiegend der Entwicklung von kundenfokussierten und medienübergreifenden Brand Design Konzepten.

Mit der Zeit und der Geburt ihrer beiden Söhne jedoch wurde das Bedürfnis immer grösser, etwas Eigenes, von tieferem Wert und Bestand zu schaffen. Und so ergab sich wie natürlich die Spezialisierung auf die Erstellung persönlicher Monogramme und Signete.

Jedes Ihrer Zeichen ist ein Unikat und Ausdruck einer individuellen Persönlichkeit. Auf Basis eines eigens entwickelten Fragebogens werden die Wünsche und ästhetischen Vorstellungen der Kunden zielgerichtet erfasst und anschliessend in ein stimmiges Zeichen transformiert.

„Ziel meiner Arbeit ist es, eine Art zeitloses Portrait zu erschaffen. Ein Portrait, das über Jahre hinweg Freude schenkt und so zum lieb gewonnenen Begleiter wird.“